Forschungsprojekt international mobil Das Informationsportal für Studienteilnehmer

Neues aus dem Projekt

Das Projekt "international mobil" und Ihre Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben es in die deutsche Wochenzeitung "Die Zeit" geschafft.

Artikel lesen

Nach der ersten Befragungsrunde, die Anfang dieses Jahrs endete, wurde mittlerweile auch die zweite Befragungsrunde des Projektes „international mobil“ am 6.8.2019 abgeschlossen. Wie schon in der ersten Befragungsrunde haben wieder sehr viele international mobile Menschen teilgenommen. Ein großes Dankeschön an unsere treuen Unterstützerinnen und...

Artikel lesen

Die Vorbereitungen für die zweite Befragungsrunde sind abgeschlossen. Die Einladungen sind per E-Mail in nahezu alle Länder der Welt versendet worden. Wir hoffen auf eine ähnlich große Unterstützung unserer Teilnehmerinnen und Teilnehmer wie in der ersten Befragungsrunde.

Artikel lesen

Im Rahmen seiner zweiten Sitzung hat sich der Wissenschaftliche Beirat des Projektes am 22. März über den aktuellen Arbeitsstand informiert.

Artikel lesen

Die erste Befragungsrunde im Projekt „international mobil“ ist am 10.02.2019 erfolgreich beendet worden.

Mit insgesamt über 11.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern sind dabei die optimistischen Erwartungen sogar deutlich übertroffen worden.

Artikel lesen

Datenschutz ist uns wichtig

Alle Beteiligten (das Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung, die Universität Duisburg-Essen und das SOKO Institut) arbeiten nach den strengen gesetzlichen Bestimmungen des bundesdeutschen Datenschutzes und sind an die entsprechende Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) sowie alle weiteren datenschutzrechtlichen Vorschriften der Bundesrepublik Deutschland gebunden. Detaillierte Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.