Studie international mobil Aktuelles

Neues aus dem Projekt

Am 18. Februar 2020 fand die dritte Sitzung des Wissenschaftlichen Beirates des Projektes „international mobil“ im Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung in Wiesbaden statt.

Artikel lesen

Wir - das gesamte Team von "international mobil" - wünschen unseren Studienteilnehmerinnen und Studienteilnehmern und ihren Familien schöne Weihnachtsfeiertage sowie alles Gute für das Jahr 2020 und bedanken uns für die großartige Unterstützung in diesem Jahr!

Artikel lesen

Am vergangenen Mittwoch haben Prof. Dr. Norbert Schneider und Dr. Andreas Ette vom Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung (BiB) gemeinsam mit Prof. Dr. Marcel Erlinghagen von der Universität Duisburg-Essen im Rahmen einer Pressekonferenz erste Ergebnisse der Studie „international mobil“ der Öffentlichkeit in Berlin präsentiert.

Artikel lesen

In dieser Woche ist die dritte Runde unserer Befragung erfolgreich gestartet.

Artikel lesen

Das Projekt "international mobil" und Ihre Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben es in die deutsche Wochenzeitung "Die Zeit" geschafft.

Artikel lesen

Nach der ersten Befragungsrunde, die Anfang dieses Jahrs endete, wurde mittlerweile auch die zweite Befragungsrunde des Projektes „international mobil“ am 6.8.2019 abgeschlossen. Wie schon in der ersten Befragungsrunde haben wieder sehr viele international mobile Menschen teilgenommen. Ein großes Dankeschön an unsere treuen Unterstützerinnen und...

Artikel lesen

Die Vorbereitungen für die zweite Befragungsrunde sind abgeschlossen. Die Einladungen sind per E-Mail in nahezu alle Länder der Welt versendet worden. Wir hoffen auf eine ähnlich große Unterstützung unserer Teilnehmerinnen und Teilnehmer wie in der ersten Befragungsrunde.

Artikel lesen

Im Rahmen seiner zweiten Sitzung hat sich der Wissenschaftliche Beirat des Projektes am 22. März über den aktuellen Arbeitsstand informiert.

Artikel lesen

Die erste Befragungsrunde im Projekt „international mobil“ ist am 10.02.2019 erfolgreich beendet worden.

Mit insgesamt über 11.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern sind dabei die optimistischen Erwartungen sogar deutlich übertroffen worden.

Artikel lesen

Die Vorbereitungen für die erste Befragungsrunde sind soweit abgeschlossen und die letzten Einladungsschreiben werden gerade gedruckt und in fleißiger Teamarbeit in die Umschläge gelegt.

Artikel lesen